Aktuelles
Meldungen
Workshops
Über uns
Partner
Projekte
Service
Newsletter
Kontakt
Stiftungsdatenbank
  Workshops & Seminare
 

Workshop "klassische Pressearbeit"

Viele Institutionen und Unternehmen nutzen regelmäßig soziale Netzwerke. Facebook, Twitter und Instagram tragen nicht selten zum Erfolg von Marken, Produkten und Dienstleistungen bei. Doch Journalisten sind nach wie vor die wichtigsten Ansprechpartner, wenn es um Pressemitteilungen geht. Im Marketingmix bildet die klassische Pressearbeit einen wichtigen Baustein, mit dem wir uns in diesem Workshop eingehender befassen werden.

Achtung: Die Teilnehmerzahl für diesen Workshop ist auf 25 Personen begrenzt. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Dienstag, 23. Februar 2016, 11:30 bis 16:00 Uhr
Pro Arbeit e. V., Haus der Ausbildung, Am Sandberg 72, 33378 Rheda-Wiedenbrück.

Programm und Einladungsschreiben
Anmeldung zum Seminar (Antwortfax)

gruen_1nach oben

Kostenlose Fortbildung zum Thema Freiwilligenmanagement

Die Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement haben sich durch veränderte (Erwerbs-)Biographien, Freizeitverhalten und die Zunahme von Flexibilität und Mobilität am Arbeitsplatz wesentlich verändert. Den geeigneten Freiwilligen für den eigenen Verein, für die Besetzung von Vorstandsposten zu finden, ist nicht immer einfach.
Um diesen Fragen professionell zu begegnen, laden wir Sie herzlich ein zu unserer Fortbildungsveranstaltung am

Freitag, 25. September 2015, 13:30 bis 18:00 Uhr
Institut der Feuerwehr (IdF) NRW, Wolbecker Straße 237, 48155 Münster

Einladungsschreiben
Anmeldung zum Seminar (Antwortfax)

gruen_1nach oben

Geld für gute Projekte - aber wo und wie?
Kostenlose Fortbildung zum Thema Projektfinanzierung

Engagement allein reicht nicht aus, Ehrenamtliche brauchen auch und vor allem finanzielle Mittel, um ihre Projekte realisieren zu können. Regelmäßig stellen sie fest, dass sie Unterstützung brauchen und stellen sich die Fragen "Was gibt es zu beachten? Wie sollten wir vorgehen? An wen können wir uns wenden?"
Mögliche Antworten bietet diese kostenlose Fortbildungsveranstaltung, die die Westfalen-Initiative/der Stiftungsverbund Westfalen-Lippe allen ehrenamtlich Engagierten – Stiftungen und Westfalenbewegern – anbietet.

Unterstützung für gute Ideen und Projekte
Einblicke in die Themenfelder "Fundraising" und "Kulturförderung"

Freitag, 14. November 2014, 14:00 bis 19:00 Uhr
Institut der Feuerwehr (IdF) NRW, Wolbecker Straße 237, 48155 Münster

Einladung mit weiteren Infos zum Seminar
Anmeldung zum Seminar (Antwortfax)

Achtung: Dieser Workshop ist bereits vollständig ausgebucht. Weitere Anmeldungen werden unter Vorbehalt entgegengenommen und auf eine Warteliste gesetzt. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf den 14. November!

gruen_1nach oben

Richtig wahrgenommen und gut gesehen werden!
Positionierung und Kommunikation für Stiftungen

Aufgrund der großen Nachfrage und der sehr positiven Resonanz auf den Vortrag zur Stiftungskommunikation beim Stiftungstag Anfang Juli in Gütersloh, wird Carsten Fuchs von der Agentur Gute Botschafter für den Stiftungsverbund im November erneut ein Seminar anbieten.

Bitte merken Sie sich hierfür als Termin Freitag, den 15. November 2013 vor. Veranstaltungsort wird das Stunikenhaus in Hamm sein. Die Kosten für den Workshop:

  • 89 Euro für externe Stiftungen
  • 49 Euro für Fördermitglieder des Stiftungsverbundes

Alle Infos zum Aufbau und den Inhalten des Seminars finden Sie in der Einladung. Unsere Empfehlung: Nehmen Sie einen direkten Mehrwert für die Arbeit Ihrer Stiftung mit. Stellen Sie uns im Vorfeld Ihre Materialien und Ihr Konzept in Sachen Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung und wir besprechen Ihre Situation im Rahmen des Seminars.

Einladung mit weiteren Infos zum Seminar
Anmeldung zum Seminar

nach oben

Workshop Stiftungskommunikation

Am Dienstag, den 10. Mai 2011 bot der Stiftungsverbund Westfalen-Lippe einen Workshop zum Thema „Stiftungskommunikation“ in einer Neuauflage an. Der Workshop fand in der Sky-Lounge des Cubes am Hafen in Münster statt und wurde von Carsten Fuchs von der Gute Botschafter GmbH geleitet.

Neben einem allgemeinen theoretischen Teil zum Thema Stiftungskommunikation bot der Workshop die einmalige Gelegenheit die individuelle Arbeit der teilnehmenden Stiftung in Sachen Öffentlichkeitsarbeit zu überprüfen und strategisch zu verbessern.
Wir danken den Teilnehmern und Referenten für den rundum gelungenen Workshop.

Zu dieser Veranstaltung

Nähere Informationen zum Workshop
Folien der Präsentation (Downloadgröße 11 MB)


nach oben


 

   
Besuchen Sie uns auf Facebook